Willkommen auf der Homepage der Grundschule Kirchzarten

Die große Politik hat entschieden:

Ab dem 15.03.2021 laufen wir wieder unter Vollbetrieb. Wir warten noch auf mögliche genauere Vorgaben.

Weiterhin wird bei uns an der Grundschule Kirchzarten

  • der Unterricht gestaffelt beginnen,
  • die Pausen getrennt sein,
  • dank der CO2 Ampeln viel aber zielgenau gelüftet werden
  • die mit den Elternbeiratsvorsitzende abgesprochene Bitte bestehen bleiben, freiwillig Masken auch während des Unterrichts  zu tragen.
  • weiterhin werden die Kinder einmal in der Woche getestet (freiwillig) 
  • Sportunterricht in der Halle nicht stattfinden
  • Viele Spaziergänge und Ausflüge in die nähere Umgebung stattfinden
  • Kontakte außerhalb des Unterrichts so gut es geht vermieden

____________________________________________________________

Große Testtage an der Schule

 

Montag und Dienstag wurden zum ersten Mal auch alle testwilligen Kinder auf freiwilliger Basis (und dank unserer Sponsoren kostenlos s.u.) getestet. Das Ergebnis war durchweg positiv, alle Testergebnisse waren negativ!

Ein großes Dankeschön an unser Testteam Melanie Meyer (vom Berg :-)) und Dagmar Gräßlin sowie unsere neuen Praktikantinnen von der PH Freiburg.

(Juhuuuu – geimpft und ohne Nebenwirkungen)

_________________________________________________________________

Kinderturnralley

unseres Kooperationspartner SV Kirchzarten mit Mali und Janick. Viel Spaß beim Mitturnen!

Flyer Kinderturnrallye

http://www.svkirchzarten.de/turnen/kinderturnrallye/

_________________________________________________________________

Liebe Eltern,

die erste Woche ist der Präsenzunterricht reibungslos angelaufen. Wir Lehrkräfte werden jede Woche zweimal getestet und bisher waren alle Teste negativ. Gestern wurde die erste Kollegin (mit AstraZeneca ohne Nebenwirkung aber mit super Schutz) geimpft und schrittweise gehen die Impfungen im Kollegium weiter. Wir sind sehr dankbar für dieses Angebot!

Ab kommender Woche werden jetzt alle Kinder einen für Sie kostenlosen Spucktest machen können!

Diese Teste tun nicht weh, denn es wird weder in der Nase noch im Rachen „rumgebohrt“. 🙂

Die Kinder spucken einfach in ein kleines Plastikgefäß und das war es. Wir sammeln weder Daten der Kinder noch geben wir die Testergebnisse weiter o.ä.

Sollte wider Erwarten ein Test positiv sein, werden wir die Eltern des entsprechenden Kindes direkt kontaktieren, das Kind abholen lassen und dann bei dem weiteren Vorgehen/ dem Kontakt mit dem Gesundheitsamt unterstützend beraten.

Dank der tollen Spenden der Kurapotheke und der Bürgerstiftung mit großzügigster Unterstützung der Firma halstrup-walcher GmbH können wir mindestens zweimal die Schule komplett durchtesten. Wir hoffen, dass dann bis Mitte März auch die von der Bundesregierung versprochenen kostenlosen Teste bei uns ankommen.

Die Teste finden unter medizinischer Aufsicht von Dagmar Gräßlin (speziell geschulte Krankenschwester und jahrelange Arzthelferin in einer Kinderarztpraxis) statt.

Wir bieten den Test am Montag und Dienstag allen Kindern, die im Unterricht und in den Notgruppen sind, an.

Die Kinder der 3. und 4. Klassen, die im „Homeschooling“ sind, dürfen nach vorheriger kurzer Anmeldung gerne speziell zum Testen an die Schule kommen (Treffpunkt am Dienstag um 10 Uhr vor dem Haupteingang)

Sollten Sie nicht wollen, dass Ihr Kind getestet wird, sagen Sie einfach der Klassenlehrkraft Bescheid. Es handelt sich selbstverständlich um ein freiwilliges Angebot.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen, den Kindern, uns Lehrkräften und besonders der älteren Verwandschaft vielleicht ein wenig Sicherheit geben können und außerdem gemeinsam aktiv einen Beitrag zur Pandemiebekämpfung leisten.

Wenn wir das Programm in Eingenregie weiter führen müssen, sind wir dringend auf weitere große und kleine Spenden angewiesen. Dazu hier die Daten des Fördervereins:

Betreff: Unterstützung Coronamaßnahmen

Volksbank Freiburg

IBAN: DE57680900000015101709

BIC: GENO DE 61 FR1

Herzliche Grüße

Florian Gräßlin und Juliane Pietsch

____________________________________

Wechselunterricht ab dem 22.02.2021

WILLKOMMEN ZURÜCK

_______________________________________________________

Corona-Fasnacht 2021

____________________________________________________________

Mal wieder ein tolles Kunst Padlet von Frau Elmlinger – nicht nur für die Giraffenklasse…

https://padlet.com/Giraffengehege/kunterbunt

________________________________________________________________

Wir bieten für das kommende Schuljahr wieder je eine BFD/FSJ Stelle. 

Ausschreibung Freiwilligendienste im Sport

_________________________________________________________________

N

Hier ein wichtiges Angebot des DRK – das hoffentlich niemand benötigt. Beste Grüße und nochmals der Hinweis: Familienfrieden steht vor den Schulaufgaben.

______________________________________________________________

HINWEIS:

Frau Juliane Iltgen-Breburda, die Besitzerin der Kurapotheke, hat ein Corona Schnelltestzentrum in Kirchzarten auf die Beine gestellt. Wer sich testen lassen will, kann das beim Sportgelände des SV Kirchzartens machen. 

Mehr Informationen:

Corona-Schnelltestzentrum Dreisamtal – schnell getestet, gut geschützt (coronatest-dreisamtal.de)

_______________________________________________________________

Unsere Schule / unsere GFK

Da wir derzeit keine Informationsabende durchführen können, hier zwei Appetithäppchen zur Schule und zu unserer Grundschulförderklasse :-).

Sobald es vertretbar ist, laden wir Sie auch zu Informationsveranstaltungen ein.

Grundschule Kirchzarten Präsentation

Grundschulförderklasse an der GS Kirchzarten Präsentation

Für Nachzügler hier die Anmeldeformulare:

Anmeldeformular Schulanfänger

Anmeldung Kernzeit

Anmeldung Hort unverbindlich

_________________________________________________________________

Für die 4. Klassen: Informationen zum Übergangsverfahren und zu den weiterführenden Schularten unter „allgemeine Informationen“ -> „Übergangsverfahren…“

________________________________________________________________

Der Förderverein hat für alle Klassen Pausenkisten angeschafft – DANKE!!!!!!!!!

Auf dem Bild übergibt der Vorsitzende des Fördervereins Thilo Schülke die Kiste coronakonform an die Klasse 2c. 

______________________________________________________________

Wir haben CO2 Ampeln

Dank unseres Fördervereins, der die Gemeinde großzügig unterstützt hat, konnten wir 12 hochwertige CO2 Ampeln für alle Klassenzimmer anschaffen.

Es wird uns so im Winter möglich sein, zielgenau zu lüften und die Kinder und Lehrkräfte müssen nicht mehr „unnötig“ frieren.

DANKE!

_________________________________________

Müssen Kinder mit „Laufenase“ zu Hause bleiben? Bitte anklicken:

Handreichung zur Vorgehensweise bei Krankheitssymptomen

____________________________________________

ALLE ELTERNGESPRÄCHE FINDEN BIS AUF WEITERES TELEFONISCH ODER DIGITAL STATT!

____________________________________________________________

Hygieneplan zum Anklicken:

Hygieneplan GS Kiza

 

______________________________________________________________

Update: Es wird digital…  

Nochmals als Information:

  • Die Nutzung des Dienstes schul.cloud beschränkt sich für Kinder auf den Fall der Fälle (Klassen im Homeschooling)
  • Der Dienst wird  von Kindern nur zu einem fest definierten und begrenztem Zeitraum für die Kommunikation innerhalb der Klassen (Kinder im Beisein der Eltern) und Lehrkraft genutzt. Er ergänzt und unterstützt das analoge Lernen mit den gewohnten vorbereitenden Materialien (und ersetzt es nicht)!
  • Die Installation der App ist nicht verpflichtend.
  • Kinder nutzen das Angebot nur unter Aufsicht und benötigen weder einen eigenen Account noch ein eigenes Endgerät!
  • Für Eltern gibt es einen Mitteilungskanal der Schulleitung über den zunächst ergänzend zu Homepage und Papierbriefen die Elterninformationen verteilt werden. Mittelfristig sollen Kopien und Papier eingespart werden und die Informationen werden nur noch über Homepage und den Messenger verteilt.
  • Wir legen pro Klasse einen zusätzlichen Zugang an. Die Zugangsdaten können über die Klassenlehrkraft erfragt werden, so dass auch Kinder von Familien ohne eigenen Account am Fernlernen teilnehmen können..

schul.cloud

Sie haben einen Elternbrief bekommen. Dieser enthält Erklärungen und vor allem auch den Registrierungsschlüssel, um sich bei schul.cloud anmelden zu können. Das geht an jedem Endgerät (PC, Tablet oder Handy). Ein Account je Familie ist ausreichend, die Kinder nutzen im Falle des Fernlernens den Zugang der Eltern. 

Aufgrund der deutlich einfacheren Nutzung lohnt und empfiehlt es sich, die App auf das Handy / Tablet zu laden. Kostenlos finden Sie diese in jedem Appstore. 

Bitte melden Sie sich ganz bald an, um die Nutzung der neuen digitalen Möglichkeiten noch rechtzeitig auszuprobieren. Es ist unwahrscheinlich, dass das Virus um die Grundschule einen Bogen macht und es bei uns keine Quarantänefälle geben wird. Es ist ein erster und ganz wichtiger Schritt für digitales Fernelernen!

_____________________________________________________________

Leckerer Apfelsaft selbst gemacht… 

Einige Klassen haben mit dem Apfelfachmann „Markus“ vom Saft-Erlebnis-Mobil direkt vor der Schule Apfelsaft gepresst und in einem kleinen Holzkohleofen einen leckeren Apfelkuchen gebacken. Und das trotz richtigen Herbstwetters…

Hier einige Eindrücke von Der Apfelaktion (hier mit der 2c)

_______________________________________________________________

AG – Angebote 2020

Hier der Elternbrief / die Anmeldung

Arbeitsgemeinschaften 2020

___________________________________________________________

Nachdem bis auf Weiteres alle klassischen Schulsportveranstaltungen mit Beteiligung mehrerer Schulen abgesagt werden mussten, wurde ein Ersatz geschaffen:

Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“

An vier Stationen haben sich unsere 3. und 4. Klässler gemessen. Jede Klasse war eine Schulstunde in der Halle und hat neben den Stationen eine Transportstaffel als Klasse gemeistert. Nachdem beim „Hallengolf“, „Basketballkönig“, Standweitsprung“ und „Zielwurf“ kräftig Punkte gesammelt waren, gab es im Anschluss die Urkunden für alle Kinder.

Die Klassenwertung:

Platz 1: Klasse 4b, Platz 2: Klasse 4a, Platz 3 Klasse 4c; Platz 4: Klasse 3b; Platz 5: Klasse 3a

Die fleißisgte Punktesammlerin war Flora aus der 4b!

Alle teilnehmenden Schulen (mehrere tausend in Deutschland) werden diese Woche individuell kleine spielerischen (Corona-konforme) Wettbewerbe veranstalten und so ein Zeichen für den Schulsport setzen. Wir waren mit den 3. und 4. Klassen dabei!

________________________________________________

Platz 3 und Platz 1!

Bei der kleinen aber liebevollen Stadtradeln-Siegerehrung in der alten Säge wurden wir gleich zweimal geehrt!

Bei den erradelten Kilometern wurden wir für einen hervorragenden 3. Platz geehrt.

In der Kategorie „meiste Radelnde“ haben wir vor allen anderen gewonnen! 1. Platz für unsere Grundschule!

1858 kg CO2 vermieden – danke an alle Mitradler*innen

 

——————————————————————————————–

 

Vera – Vergleichsarbeiten – Leistung an unserer Schule

Grundsätzlich sehen wir uns nicht im Wettkampf mit anderen Schulen, ganz und gar nicht (!). Jede Schule hat auf Grundlage des Bildungsplans die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen.

Unser Ziel ist es, dass Ihre Kinder und unsere Schüler*innen sich an der Schule wohl fühlen und ohne Druck und mit viel Freude und Spaß lernen. Wir wollen den Kindern ermöglichen, in diesem entspannten und ruhigen Umfeld großartige Leistungen zu erbringen. Dafür entwickeln wir unsere Schule und den Unterricht ständig weiter und sind natürlich besonders froh, wenn wir durch landesweite Vergleichsarbeiten eine so positive Rückmeldung bekommen, uns auf einem richtigen Weg zu befinden.

Hier unsere Ergebnisse der Schule im Vergleich zu allen Schulen in Baden-Württemberg.

Deutsch Lesen

 

Deutsch: Zuhören

 

Mathematik: Raum und Form

 

Mathematik: Daten, Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten

_____________________________________________________________

 

 

 Kiza

Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage,

ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Unsere Seite ist jetzt über  6 Jahre alt. Sie wird weiterhin wachsen und wir bemühen uns, die Seite ständig aktuell zu halten. Vorbeischauen lohnt also!

Allein am Freitag, den 09.10.16, wurde die Seite 855 mal angeklickt. Durchschnittlich weit über 100 Besucher,-Innen haben wir täglich. Seit August 2013 haben insgesamt 205 177 Besucher die Seite aufgerufen (Stand 19.02.2020)

Herzliche Grüße

Florian Gräßlin


Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Homepage der Grundschule Kirchzarten